FAQ

Antworten und Lösungswege, welche dir helfen dich zurecht zu finden!

PayTV wieder bezahlbar, für wenig Geld in den Genuss von Preium Fernsehen kommen!
Unter Cardsharing versteht man, das Teilen einer echten Smartcard über das Netzwerk. Smartcards werden genutzt um einen verschlüsselten Sender zu entschlüsseln.
Beim Cardsharing wird anstelle einer physischen Smartcard, eine SoftCAM(Emulator) benutzt, welcher eine aktive Verbindung über das Internet zu einem CamServer hält.
Der CAMServer stellt eine Vielzahl an Karten bereit, die der SoftCAM zur Verfügung gestellt wird. Das Gerät mit installierter SoftCAM hat somit Zugriff auf alle Karten, welche sich auf dem CAMServer befinden. Dieser kann nun Entschlüsselungsanfragen an den Server senden und erhält das passende CW(Control Word) welcher den Sender entschlüsselt.
Wir haben Schritt-für-Schritt Anleitungen, welche dir von Anfang bis Ende erklären, wie man einen Receiver sowie passende Softcam installiert.
Diese Anleitungen findest du hier.
Unser Control-Panel erlaubt es dir selbstständig deine Lines zu verwalten.
Mit diesem System ist es nun möglich ohne Probleme auch mehrere hunderte Lines zu Organisieren. Du wirst nie wieder durcheinander kommen, denn dank unserer praktischen Such- und Notizfunktion, findest du jede Line wieder!
Jederzeit hast du die volle Kontrolle über deine gebuchten Lines!
Du kannst selbständig Lines buchen, verlängern, beschriften, aktivieren / deaktivieren, den Line-Typ von z. B. Sat auf Kabel, sowie das Protokoll wechseln.
Außerdem kannst du aus MultiRoom Lines per Knopfdruck "Backup-Lines" machen.

Und das alles ohne Wartezeit, denn alles geht automatisch!
Da wir deine Verbindung durch 3 Proxy Systeme aufbauen, haben wir die Möglichkeit sogenannte Backup Lines anzubieten. Diese Lines arbeiten auf einem seperaten Backup Proxy, sowie Backup CAMServer.
Du kannst eine Multi-Room Line als Backup-Line umschalten (im CP), und diese als 2. Line in Oscam bzw. CCcam 2.3.0 einbinden.
Der Vorteil besteht darin, dass falls ein Server ausfällt oder einen Freezer verursacht, dein Client automatisch auf dem Backup Server zugreift und den Freeze verhindert.

Jeder Line steht außerdem ein Backup Proxy zur Verfügung.
Sollte es Probleme mit dem Gateway geben, kann auf ein Alternativ Server zugegriffen werden.

Um eine MultiRoom-Line in eine BackupLine umzuwandeln, gehst du wie folgt vor:
1. Gehe auf "Meine Lines"
2. Klicke bei der MultiRoom Line (endet mit einer -1... ex: U-*****-1) auf "Details"
3. Klicke auf "Line Modus umschalten auf: Backup"
4. Die Line erhält nun neue Verbindungsinformationen (Hostname sowie Port ändern sich)
5. Nutze nun den Line Generator und füge die Line in deine bestehende Config 2. Rangig ein.
Tipp: Nutze den Loadbalancer in Oscam - Natürlich kannst du die BackupLine jederzeit wieder in eine Regüläre Line umwandeln. Wiederhole Punkt 1-4 einfach.
Zunächst ist gesagt, dass viele Freezer Clientseitig auftreten, welche es erst abzuarbeiten gilt, bevor man die Schuld dem Server zuweist (Was auch vorkommen kann).
Bitte sucht erst selber nach der Lösung bevor ihr den Support anschreibt!

Meist macht die SoftCAM (Oscam, CCcam) Probleme, daher sollte man diese Testweise mal wechseln.

Diese Tipps können zur Besserung beihelfen und sollten vorher probiert bzw. überprüft werden:
  • Benutze ein Netzwerkkabel anstelle von WiFi.
  • VPN Aktiv? Ausschalten! (Deine Verbindung geht bereits über 3 Proxy Systeme)
  • Überprüfe ob im Netzwerk die Bandbreite durch Down- / Uploads überlastet ist.
  • Überprüfe die Netzwerkkonfiguration deines Receivers
  • Solltest du einen Router mit Prioritisierungsfunktion (z. B. bei FritzBoxen) haben, dann nutze sie! (Anleitung hier)
  • Wechsel das Protokoll (Manche Receiver machen mit MGcamd Probleme, andere mit CCcam
  • Wechsel die SoftCAM (Von Oscam auf CCCAM oder umgekehrt) - SoftCAMs aus den Feeds haben meist weniger Probleme.
  • Wechsel das Image (OS) - 80% der Vti Nutzer haben Probelem mit Ihrer CAM!! (Wechsel zu OpenATV 6.1 wird empfohlen)
  • Die SoftCam sollte immer vom Sotftcam Feed installiert werden, welcher mit eurem Image bestenfalls optimiert ist. (siehe Tutorials Sektion)
  • Nutze keinen Billig-China-Mist

Wenn euer Latein nun wirklich schon am Ende ist, schreibt uns eine Mail an [email protected] und schildert euer Problem. Alternativ via Skype melden.
(Haltet euren Support Code bereit - zu finden unter Mein Konto)
Wir bieten Bitcoins und Steam Guthaben Karten als Zahlungsmethode an.
Zu deinem Besten, solltest du dich mit Bitcoins vertraut machen. Eine Schritt-für-Schritt Anleitung, wie du mit Bitcoins bezahlen kannst, findest du hier.
Bei Zahlungen welche nicht mit Bitcoins durchgeführt werden sollen, wird eine Gebühr in Höhe von 20% fällig, außerdem gelten je nach Zahlungsart bestimmte Bedingungen!

Bitcoins
- keine Gebühren
- Instant
- 10% Bonus auf Einzahlung

Steam Wallet Gift Card
- Der Kunde darf den Gutschein-Code nicht online prüfen / geprüft / eingelöst haben (Gefahr einer Sperrung)
- 20% Gebühren
- Mindesteinzahlung: 20 EUR
- Es gibt kein Wechselgeld, der gesamte Wert des Gutscheins wird bei erfolgreicher Validierung abzüglich Gebühr gutgeschrieben.
- 24 Stunden Bearbeitungszeit

Paysafecard
Paysafecards werden nicht mehr angenommen!

Überprüfe erstmal, ob deine Line aktiv ist, außerdem warte 2-3 Minuten nach einer Line Erstellung. Schaue ob der Port,Host und das Protokoll übereinstimmt und überprüfe dein Netzwerk.

Sollte deine Line unter "Meine Lines" als blockiert / deaktiviert markiert sein, kann das folgende Gründe haben:
  1. Übermäßige Anzahl an ECM Anfragen
    Möglicherweise hast du mehr Tuner aktiv, als für die Line gebucht oder du hast versucht diese zu Resharen.
    Deaktiviere das Plugin "fast zap / Schnelles Umschalten / FCC" ab um nicht unnötig hohe Anfragen an den Server zu stellen.
  2. Line wurde im CP versehentlich deaktiviert.
  3. Bei einer Testline: Nach 24 Stunden Nicht-Nutzung wird die Testline deaktiviert. Diese kann unter "Meine Lines" - "Details" - "Line aktivieren" wieder reaktiviert werden.
Blockierte Lines werden 60 Minuten nach Sperrung reaktiviert.
CCcam, MGcamd sowie CS378X sind Protokolle, die für das Cardsharing genutzt werden. Es sind sozusagen Stile, wie die Daten von A nach B kommen.
Welches Protokoll du nehmen solltest, hängt ganz davon ab, welche Geräte und SoftCAM Konstellation du hast und was am besten bei dir läuft.
Wo z. B. CCcam bei manchen SoftCAMs Probleme machen, läuft CS378X und MGcamd wunderbar.
Leider gibt es da pauschal keinen Richtwert, was auf deinem Gerät am besten läuft. Jedoch kann man sagen, dass CCcam und CS378X bei vielen Konstellationen
am meisten sehr gut läuft.

Abhängig von der SoftCAM, die bei dir installiert ist, kannst du auch die anderen Protokolle nutzen.
CCcam Client 2.* unterstützt MGCamd(Newcamd / Multiprotokoll) und CCcam
Oscam(CardServer) unterstützt nahezu alle regulären Protokolle wie CCcam, MGCamd(Newcamd / MP) und CS378X

Tipp: Du kannst unter "Meine Lines" jederzeit das Protokoll wechseln.